Sternwarte Višnjan

In den frühen Abendstunden des 20.10.1995 sah es so aus, als müsse man die Sternwarte schließen. Vom Meer her zog ein dichter Nebel auf, und überdeckte schnell die gesamte Westküste Istriens bis nach Pula. Zu guter Letzt waren vom mittleren Hochland Istriens (dort, wo sich Višnjan befindet) lediglich die aus dem Nebel herausragenden Bergspitzen zu sehen, welche sich über die nördliche Adria bis weit in den Westen erstrecken. Zu Anfang dieser Nacht in der Sternwarte wurden beschädigte elektronische Teleskope ausgetauscht, und später wurde der Nachthimmel wie immer aufgenommen. Gegen 23 Uhr wurde der Bereich um den Stern Arietis gefilmt. Die Lage des Asteroids „4064 Marjorie“ wurde vermessen, sowie ein riesen Stein, welcher 10-mal größer ist als Učka. Dieser kleine Planet oder Asteroid kreist wie eine Himmelsinsel direkt hinter dem Planeten Mars um die Sonne. Er wurde im Jahre 1960 in der bekannten Sternwarte Palomar entdeckt. Über Jahre hinweg hatte niemand seine genaue Lage vermessen, womit die Unbestimmtheit seiner genauen Position immer größer wurde. Es sollten drei Aufnahmen gemacht werden, welche anschließend an das Zentrum für kleine Himmelskörper gesendet wurden.

Nach Anfertigung der Bilderserie, auf welcher der „4064 Marjorie“ den Mittelpunkt dargestellt ist, ist am Rand ein weiteres, schwach scheinendes Objekt erkennbar, das sich zwischen den Sternen bewegte. Die Aufnahmen wurden in den folgenden Nächten fortgeführt, und die Daten über die Bewegungen des seltsamen Objekts an das Zentrum für kleine Himmelskörper des Sonnensystems gesendet. Schnell kam die Nachricht heraus: Von der Sternwarte Višnjans wurde ein neuer Himmelskörper entdeckt, der bis zu den letztendlichen Ermittlungen der genauen Parametern vorübergehend J95U01A genannt wird. Auf diese Weise wurde ein weiterer Asteroid oder ein kleiner Planet entdeckt!

Von diesem Zeitpunkt an wurden von der Sternwarte Višnjans mehr als 1500 neue Asteroiden sowie zwei Kometen entdeckt. Višnjan ist heute weltweit eines der produktivsten Forschungszentren für die Kartierung des Sonnensystems und für einen Teil der wissenschaftlichen Weltgeschichte.

Sternwarte Višnjan

www.astro.hr
Istarska 5, HR-52463 Višnjan
T.: +385 (0)52 449212
F.: +385 (0)52 449212